"Die deutsche Wirtschaft ist wieder in Partylaune" - Einblicke in die neuere mittelrheinische Wirtschaftsgeschichte

Datum / Uhrzeit
Dienstag, 06.12.2016, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr

Vortrag von Herrn Oliver Laux, Koblenz

Erlebten die Stadt Koblenz und ihr Umland nach dem Zweiten Weltkrieg ein „Wirtschaftswunder“? Der Vortrag geht dem nach, indem er ein ganzheitliches Bild der wirtschaftlichen Entwicklung von der Gründung der Bundesrepublik bis in die 1960er Jahre nachzeichnet.

Dabei werden u.a. die folgenden Fragen beantwortet: Welche Rahmenbedingungen fanden lokale Wirtschaftsakteure und politische „Entscheider“ in diesem Zeitraum vor? Welchen Wandel durchlief der Koblenzer Wirtschaftsraum?

Darüber hinaus werden einzelne Unternehmen vorgestellt, die den wirtschaftlichen Wandel begleitet, geprägt und vorangetrieben haben. Ausgewählt wurden Unternehmen, deren Unternehmensgeschichte bisher kaum bzw. gar nicht in der Standardliteratur und Forschung Beachtung gefunden haben.

Letztlich wird immer wieder eine „Brücke“ in die heutigen Zeit geschlagen, um zu überprüfen, wie effektiv die Bestrebungen waren, den Wirtschaftsstandort Koblenz positiv zu prägen.

 Auch Nichtmitglieder des VGKM sind herzlich willkommen! Weitere Informationen zu den öffentlichen Veranstaltungen des VGKM an jedem ersten Dienstag im Monat finden Sie unter www.landeshauptarchiv.de und www.vgkm.de.

Veranstalter
Verein für Geschichte und Kunst des Mittelrheins zu Koblenz e. V.
Veranstaltungsort
Landeshauptarchiv Koblenz
Karmeliterstr. 1/3
56068 Koblenz
Tel: 0261 9129-0